Hasen-Eierbecher
Hasen-Eierbecher basteln

Material: Tonpapier (braun, evtl. weiß), Schere, Papierkleber, evtl. Wackelaugen (0,5 cm), Schwarzstift, Bleistift, etwas (Kunst) Stroh, Ei

Anforderungsstufe: leicht bis mittel

Zeitaufwand: ca. 10 Minuten

Drucke Dir zunächst die kostenlose Bastelvorlage aus und schneide alle Teile aus, um sie als Schablone auf Tonpapier übertragen und ausschneiden zu können.

Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4
Schritt 5 Schritt 6 Schritt 7 Schritt 8

Wichtiger Hinweis zu Schritt 7: Man kann die Schlitze zum Verhaken des Eierbechers dem Ausdruck entnehmen, werden aber besonders große Eier verwendet, empfielt es sich, lieber noch einmal nachzumessen und die Schlitze selber zu setzen! Wichtig ist dabei, dass die eine Seite von unten und die andere von oben zur Hällfte eingeschnitten wird.

Schritt 9 Schritt 10 Schritt 11
Schritt 12

Dieser süße Eierbecher zaubert garantiert auf jedes Gesicht ein kleines Schmunzeln. Außerdem können die Hasen leicht verstaut werden, wenn man sie enthakt und stapelt.

Hasen-Eierbecher

Siehe auch:

HaseHuhn/ HahnLustige Eierköpfe

Zurück zur Übersicht: Eventbasteln - Frühling und Ostern

 

 

 Werbung