Tannenbaumschachtel
Tannenbaumschachtel basteln

Material: Tonpapier (grün), Schere, Bleistift, Teppichbodenmesser, schnittfeste Unterlage (z.B. Kork), Pinnnadel, Goldschnur o.Ä., Nadel, evtl. Rohwolle (grün) für “Bommel”

Anforderungsstufe: leicht

Zeitaufwand: ca. 15 Minuten

Drucke Dir zunächst eine der kostenlosen Bastelvorlagen für die Tannenbaumschachtel aus:

- kleine Tannenbaumschachtel  oder Gruppenvorlage

- normale Tannenbaumschachtel

- große Tannenbaumschachtel

Übertrage die Bastelvorlage auf das Tonpapier und schneide sie aus. Die Faltlinien (siehe Fotos unten) werden mit dem Teppichbodenmesser leicht eingeritzt, dabei darf man das Tonpapier aber nicht durchschneiden!

Schritt 1
Schritt 5
Schritt 8
Schritt 12
Schritt 14
Schritt 18
Schritt 2
Schritt 6
Schritt 9

Bevor man die Schachtel schließt, kann sie befüllt werden.

Schritt 15
Schritt 19
Schritt 3 Schritt 4
Schritt 7

Die zwei Löcher werden nur in die Tannenbäume gemacht. So können die einzelnen Tannenbäume verbunden werden. Über sie wird die Schachtel mit der Schnur geschlossen.

Schritt 10 Schritt 11
Schritt 13

Wer will, kann an den Enden der Schnur noch Wollbommel, Perlen o.Ä. befestigen. Natürlich kann man hierfür auch zwei Bommel filzen.

 

Schritt 16 Schritt 17
Schritt 20

Die Schachtel kann natürlich noch beliebig verziert werden. Wie wäre es z.B. mit einem Glitterrand für die Tannenbäume.

Tannenbaumschachtel

Zurück zur Übersicht: Basteln - Schachteln falten  I  Basteln - Weihnachten/ Winter

 

Siehe auch:

Hohe Blütenschachtel
Pralinenschachtel
Herzschachtel