Pfeifenputzerschmetterling
Pfeifenputzerschmetterlinge basteln

Material: quadratisches (farbiges) Blatt Papier, Schere, ein Pfeifenputzer, ev. Nadel und Faden zum Aufhängen

Anforderungsstufe: sehr leicht

Zeitaufwand: ein paar Minuten

Schritt 1
Schritt 5
Schritt 6
Schritt 9
Schritt 2 Schritt 3
Schritt 7

Hinweis zu Schritt 7:

Die linke und rechte Hälfte werden einmal in entgegengesetzte Richtungen gedreht. Es entsteht ein Mittelpunkt.

 

Schritt 10 Schritt 11
Schritt 4
Schritt 8

Schneide nun ein ca. 10 cm langes Stück Pfeifenputzer zurecht und drücke die Beiden Flügel mit ihrer Mitte gegen den Mittelpunkt des Pfeifenputzerstückes.

Schritt 12 Schritt 13 Schritt 14 Schritt 15
Schmetterlinge

Die Schmetterlinge können sehr schnell in allen Farben und Variationen gebastelt werden.

Man kann sie auch aufhängen, dazu fädelt man mit einer Nadel einfach einen Faden durch die verdrehten Pfeifenputzer oder legt den Faden beim Verdrehen der Pfeifenputzer gleich dazwischen.

Schritt 17 Schritt 18

Siehe auch:

Origami SchmetterlingKnöllchenblumeKressekopf

Zurück zur Übersicht: Basteln - Sommer  I  Basteln mit und für Kinder