Eisteelicht
Eisteelicht basteln

Material: Teelicht oder Glas, Strohseide (weiß), Tapetenkleister, Pinsel, Unterlage, weitere beliebige Deko wie Glitterkleber, Sterne, Engel usw., evtl. Flüssigkleber

Anforderungsstufe: sehr leicht

Zeitaufwand: ca. 10 Minuten

Etwas Kleister nach Packungsanleitung anrühren und Strohseide in kleine Stücke reißen. Mit dem Pinsel Kleister auf das Glas auftragen und Strohseide ankleben. Nur ein/ zwei Schichten, damit das Licht später gut durchscheint. Eventuell vor dem Trocknen Glitter oder ähnliches auftragen. Dann trocknen lassen oder fönen. Auch später können noch Sterne etc. mit Flüssigkleber angeklebt werden.

Schritt 1 Schritt 2
Schritt 3

 

In diesem Beispiel wurde das Teelicht mit silbernem Glitterkleber verziert.

Teelicht für den Winter

Siehe auch:

Ziehharmonika-EngelKrakenteelicht

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht: Basteln - Winter und Weihnachten