Igel aus Tonpapier
Igel aus Tonpapier basteln

Material: Tonpapier (hell- & dunkelbraun, evtl. weitere Farben für Blätter), Bleistift, Schere, Papierkleber, schwarzer oder dunkelbrauner (Bunt)Stift, evtl. Wackelauge Durchmesser ca. 1cm

Anforderungsstufe: leicht

Zeitaufwand: ca. 15 Minuten

Material Igel aus Tonpapier basteln Herbst

Druck Dir zuerst die kostenlose Bastelvorlage für den Igel aus und übertrage sie auf Tonpapier. Die Blätter sind optional, man kann sie auch weglassen.

Wenn Du willst, dass der Igel von beiden Seiten schön aussieht (z.B. als Fensterbild), müssen zwei Nasen ausgeschnitten werden. Der Kopf ist so konzipiert, dass der Igel von beiden Seiten gut aussieht - so muss man nicht zwei Körper ausschneiden.

 

Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4
Schritt 5 Schritt 6 Schritt 7 Schritt 8
Schritt 9

Der Igel selbst ist nun bereits fertig. Statt einem Wackelauge kann man auch beidseitig Augen aufmalen.

Je nach Geschmack können nun noch ein paar bunte Blätter angeklebt werden...

Schritt 10 Schritt 11 Schritt 12

Der Igel im “Laubhaufen” kann nun ins Fenster gehangen werden oder einfach an anderer Stelle als Dekoration dienen. Gerade für Grundschulkinder ist der Igel aus Tonpapier eine ideale Bastelarbeit im Herbst. Viel Spaß damit!

Igel aus Tonpapier

Siehe auch:

Drucktechnik für BlätterLaterne mit PrickelmotivenIgel aus Kastanie

Zurück zur Übersicht: Basteln - Herbst und Halloween  I  Basteln mit und für Kinder  I  Basteln mit Papier & Holz